Dienstag, Juni 18, 2024
StartTRAVELLERstyle internationalEuropa: WesteuropaDas Pariser Appartement – Luxus über den Dächern von Paris

Das Pariser Appartement – Luxus über den Dächern von Paris

Mit seinem Pariser Appartement schafft das Mandarin Oriental Paris eine der schönsten Suiten Europas

Paris erfreut sich seit letztem Sommer wieder einer verstärkten touristischen Nachfrage. In den letzten Jahren hat sich die Anzahl der vor Ort offiziell als Palasthotel gekürten Hotels deutlich erhöht und damit auch die Anzahl der Zimmer im Luxussegment. Um die gestiegenen Kapazitäten auch zu füllen, werden diese zunehmend zugunsten einer erhöhten Anzahl von Suiten zu korrigieren versucht.

Hier das Beispiel der Penthaussuite

Vorhandene Kapazitäten werden rekonfiguriert und dem Markt angepasst. Das Mandarin Oriental Paris hat diese Entwicklung bereits vorweggenommen und mit der Pariser Appartementsuite eine der größten und schönsten Suiten Europas geschaffen.

Die hoch eleganten Luxusräume erstrecken sich mit 430 Quadratmetern über eine gesamte Hoteletage und können inklusive einer In-Suite-Dining-Experience mit dem hoteleigenen Sternekoch Thierry Marx gebucht werden.

Das Wohnzimmer des neuen Pariser Appartments des Hotels

Die von der französischen Agentur Gilles & Boissier entworfene, weitläufige Residenz im Haussmann-Stil verfügt über vier große Schlafzimmer mit eigenen Bädern, einen großzügigen Empfangsbereich, ein helles Esszimmer sowie eine voll ausgestattete Küche.

Die großzügige Terrasse des Pariser Appartements

Gilles & Boissier ist eine Agentur für Architektur, Interior Design und Grafikdesign, die 2004 vom Inhaber-Paar gegründet wurde, um ihre Visionen und Vorstellung von Räumen als Gesamtkunstwerk für ihre Klienten zu verwirklichen. Ihr Ziel ist es, die Lebenskunst à la Française durch eine komplexe, engagierte und kreative Zusammenarbeit mit und für Kunden zu verwirklichen. Für die Gestaltung des Pariser Appartements in Mandarin Oriental Paris hatten sie „carte blanche“, bewusst freie Hand, um ihren Gestaltungsoptionen freien Lauf zu lassen.

Der edle Eingangsbereich des Appartments

2 Sterne Koch Thierry Marx kocht exkluisv

Das Luxus-Appartement ist mit Kunstwerken junger, lokaler Künstler ausgestattet und vermittelt in Kombination mit modernen Designelementen ein besonderes, zeitgenössisches Pariser Flair. Zudem verfügt die Suite über eine spektakuläre 230 Quadratmeter große, mit brasilianischem Walnussbaum ausgelegte Terrasse, die perfekt mit den Fensterlaibungen harmoniert. Durch die scheinbar fließenden Übergänge von Innen-und Außenräumen vergrößert sich die Anmutung der Suite noch.

Der hauseigene Pool des Hotels

Inspiriert durch französische Barockgärten installierte die Garten- und Landschaftsdesignagentur Christophe Gautrand & Associés eine mobile Bepflanzung der Terrasse, damit sie leicht an die Wünsche der Gäste und die wechselnden Jahreszeiten angepasst werden kann. Zur Begrünung der kleinen Stadtoase wählten die Designer eine Vielzahl kleiner Pflanzen und üppiger Zierbäume wie Magnolie, Japanischer Ahorn, Hainbuche, Kletterhortensie, Farn und Sternjasmin.

Das restaurant gastronomique Au mesure

Gäste der neuen Signature-Suite können außerdem die Künste des mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Küchenchefs Thierry Marx in absoluter Privatsphäre genießen. In der großen. vollausgestatteten Küche der Suite kreiert er ein maßgeschneidertes Gourmet-Erlebnis für bis zu acht Personen. Das exquisite Menü wird wahlweise im Esszimmer der Suite oder auf der privaten Terrasse serviert. Feinste passende Weine dazu wählt Chef-Sommelier David Biraud aus.

Camélia als moderne Alternative für den Mittags- und den Abendtisch

Die Gartenbar im Hof ist das ganze Jahr über geöffnet

Für all jene, die in der Stadt weilen und das noble Haus erst einmal in Ruhe kennenlernen möchten, ist ein Besuch im Camélia empfohlen. Das moderne Bistro Restaurant bietet Sterneküche von Thierry Marx zu sehr moderaten Preisen. Mittagstisch und Abendküche finden im Quartier großen Anklang und eine Reservierung ist gewiss keine schlechte Idee.

Ein weiteres Detail der Penthaussuite

In Paris herrscht wahrlich kein Mangel an exquisiten Suiten. Das Pariser Appartement des Mandarin Oriental gehört sicher zu den exklusivsten Optionen an der Seine. Dank seiner prachtvollen und sehr großzügigen Terrasse ist es zudem eine hoch willkommene Alternative, auch als Eventlocation für den ein oder anderen Empfang am Tage oder Abend gebucht zu werden.

http://mandarinoriental.de

Ähnliche Artikel

Empfehlenswert