Dienstag, Juni 18, 2024

Zannier Hotels Sonop

Am südlichen Rand der namibischen Wüste in der Karas-Region, nur zwei Stunden von den majestätischen roten Dünen des Sossusvlei entfernt, wurde dieses neue Juwel der Zannier Hotels in Form eines luxuriösen Zeltlagers errichtet. Wie seinerzeit die britischen Reisenden, die ihr geliebtes Zuhause gegen die kahlen Wüstendünen Namibias eintauschten, können die Gäste von Sonop das Leben in völliger Abgeschiedenheit genießen, eingebettet in die umliegende Landschaft, die wie ein Tor zu einer neuen Welt wirkt.

Zimmer mit Aussicht

Nach der Ankunft mit dem Flugzeug in Windhoek können die Reisenden entweder in einen anderen Jet nach Sonop steigen (der über die namibische Wüste mit ihren herrlichen Landschaften fliegt, um 80 Minuten später bei der Lodge zu landen) oder sich für eine Straßenfahrt (ca. fünf Stunden mit dem Geländewagen) entscheiden, um in den Süden des Landes zu reisen.

Alle Zimmer bieten einen unverstellbaren Blick auf die Weite der Wüste

Wenn man per Jeep durch die Wüste fährt, kann man die zahlreichen Felsbrocken zählen, die über die langen Sand- und Dünenstrecken verteilt sind. Diese riesigen Granitfelsen, die durch Vulkanausbrüche über die Wüste verstreut wurden und in Jahrmillionen von Wind und Regen geschliffen und ausgehöhlt wurden, sind typisch für die örtliche Geografie. Am Fuße einer dieser majestätischen Felsformationen liegt das solarbetriebene Camp, das auf einem hölzernen Vorgebirge errichtet wurde, um eine narrensichere Standfestigkeit zu gewährleisten. Weiter geht es zu den zehn einzigartigen und individuell gestalteten „Smart British“- Luxuszelten mit Blick auf die Panoramalandschaft.

Die Küche ist international mit guten regionalen Bezügen


Einzigartige Landschaft

Die Zelte, acht an der Zahl mit 42 qm und einem Doppelzimmer und zwei Zelte mit 75 qm und je zwei Doppelzimmern und einem gemeinsamen Wohnzimmer, bieten einen Blick auf die spektakulär schöne Landschaft. Sie sind in ovaler Formation auf stabilen, erhöhten Holzdecks gebaut, die mit eleganten Zeltplanen bedeckt sind, und bieten ein hohes Maß an Komfort. Alles ist bis ins kleinste Detail durchdacht, dazu gehören natürlich auch Wifi und eine Klimaanlage, damit sich die Gäste auch mitten in der Namib-Wüste wie zu Hause fühlen.

In den Abendstunden wird es festlich

Um den Kontrast zu der scheinbar kargen Landschaft zu unterstreichen, ist jedes Zelt warm und üppig dekoriert und erinnert an die Zeit der englischen Entdecker. Die Architektur und die Inneneinrichtung erinnern an den britischen Kolonialstil der 1920er Jahre. Wer sein Zelt betritt, macht für kurze Zeit einen Schritt zurück in die Vergangenheit, mitten in der Wüste.

Lunch wird auch in der Wüste angeboten

In Sonop kann man die Einsamkeit im Schoß des Luxus genießen. Die sorgfältig ausgewählten, großzügigen Möbel sorgen für eine einzigartige Atmosphäre in jedem Zimmer. Die Zeltplane bietet mehrere aufrollbare Öffnungen, so dass man in alle Richtungen den spektakulären Blick auf die Wüste und die in die Ferne reichenden Dünen genießen kann. Vom Empfangsraum bis zum teilweise ummauerten Badezimmer konzentriert sich alles auf den Reichtum der Wüste, was die Raumwahrnehmung steigert und einen atemberaubenden Ausblick bietet, der den einzigartigen Charakter des Ortes unterstreicht.

Der Zauber der Lodge in den Abendstunden

Im Zelt sitzend, den Blick vom antiken Schreibtisch, auf dem einige Kunstgegenstände wie Lupen, Ferngläser und Landkarten liegen, in die Ferne schweifen lassend, werden die Gäste den Geist der Abenteurer von einst spüren und die einzigartige Atmosphäre des Ortes auf sich wirken lassen. Auf dem Schreibtisch finden sich selbstgemachtes Briefpapier und historische Reiseberichte.

Ein Zeltbeispiel

Vielfältige Freizeitaktivitäten

Die absolute Gelassenheit regt zur Meditation an. Von den Terrassen eines jeden Zeltes aus kann man die herrliche, stille Aussicht in die Ferne betrachten. Der Komfort und die Schönheit der Einrichtung erstrecken sich auf alle Bereiche der Lodge: von den einzigartigen und luxuriösen Teppichen, die den Boden schmücken, bis zu den zwei großen Gepäckablagen für die Aufbewahrung von Koffern, dem ausziehbaren Kleiderschrank zum Aufhängen der Kleidung, dem großen Schrank und der Kommode zur Aufbewahrung aller anderen Habseligkeiten.

Die Poolanlage mit Spa zu den Füssen der Lodge

Jedes Badezimmer ist mit einer großen Badewanne im britischen Design ausgestattet, die mit einer Regendusche und einem doppelten Waschtisch auf separaten Seiten des Raumes ausgestattet ist, um dem Raum einen historischen, charismatischen Charme zu verleihen. Ein Schminktisch mit nützlichen Gegenständen wie kleinen Fläschchen und antiken Kästchen verwandelt das Bad in einen reizvollen Raum. Draußen umgibt die Terrasse das Zelt und bietet einen herrlichen Blick auf die Wüste.

Die im kolonialen Stil eingerichteten Innenräume der Lodge

Die Lodge bietet auf 5.600 Hektar Land eine breite Palette an außergewöhnlichen Ausflügen an. Wanderer können sich für einen Ausflug zu Fuß entscheiden, um die Landschaft bei Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang von verschiedenen Aussichtspunkten in den Hügeln zu genießen und das spektakuläre Kunstwerk der verschiedenen Blautöne in dieser riesigen Himmelsfläche zu bewundern – wie auf der Leinwand eines Künstlers mit einer Fülle von Farben. Das Anwesen verfügt auch über einen Pferdestall mit Pferden, die für Ausflüge zur Verfügung stehen, und Fahrradliebhaber können sich mit den elektrischen Mountainbikes einer in der Wüste einzigartigen Aktivität widmen, die einen weitreichenderen, aber dennoch umweltfreundlichen Ausflug ermöglicht.

Ruhe soweit das Auge reicht

Wie auch immer man sich fortbewegt, das Auftauchen von Wüstentieren wie Oryx, Braunhyänen, Kaninchen, Löffelhunden, Erdhörnchen, Erdmännchen, Schakalen, Kudus und sogar Leoparden wird Teil der Entdeckungsreise durch die Namibwüste sein. Und wenn das nicht ausreicht, kann sich der Gast auch für eine Heißluftballonfahrt mit anschließendem Champagnerfrühstück entscheiden oder vielleicht für ein romantisches Abendessen bei Kerzenschein in den Dünen oder einen klassischen Film im Open-Air-Kino unter einem Sternenhimmel. Die Lodge Sonop bietet ein einzigartiges Naturerlebnis, das noch lange in Erinnerung wachgehalten wird.

http://www.zannierhotels.com

Bilder: Zannier Hotels

Ähnliche Artikel

Empfehlenswert