Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weiterlesen

 

Fresh Caviar Night im Baur au Lac am 20.05.2017

Autor: Dr. Winfried Veeh, News - News
Er ist der König unter den Delikatessen und wird weltweit für seine Exklusivität und seinen exquisiten Geschmack gefeiert.

Caviar House & Prunier, Baur au Lac Vins und das Baur au Lac laden am 20. Mai 2017 zur Fresh Caviar Night in das Traditionshaus am Zürichsee ein, wo Sternekoch Laurent Eperon zusammen mit Spitzenköchen aus London und der Schweiz im Rahmen eines delikaten 6-Gänge Menüs die Vielfalt des schwarzen Goldes demonstrieren wird.

Ein Blick in das Menü verrät Raffinesse und ausgefallene Hochgenüsse, beispielsweise beim Gericht Panna Cotta vom Spargel mit Prunier Kaviar Selektion Osietra, Perigord-Trüffelmarinade von Wolfgang Kuchler oder auch bei den Krevetten Rosso di Mazara Quinoa – Yuzu – Prunier Kaviar St. James von Laurent Eperon.

Zum Team der Gastköche gehört auch der in London lebende Schweizer Starkoch Anton Mosimann, der mehrfach für seine Verdienste in der britischen Gastronomie ausgezeichnet wurde, unter anderem von Königin Elizabeth II. Im Jahr 2011 durfte er das Menü für die Hochzeit von William Mountbatten-Windsor und Catherine Middleton kochen. Am 20. Mai wird er im Rahmen der Fresh Caviar Night seine Biografie als Buch vorstellen.

Der Abend beginnt um 18.00 Uhr mit der Buchvorstellung, gefolgt von einem Apéro um 18.30 Uhr und dem Dinner um 20.00 Uhr.

Interessierte können Ihre Teilnahme online via www.bauraulac.ch/caviar-night für einen Beitrag von CHF 395 pro Person buchen.


 

Impressum - AGB - Datenschutzerklärung