Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weiterlesen

 

Eine "Food- und Sightseeing Tour" durch Helsinki

Autor: Dr. Winfried Veeh, News - News
Ab sofort bis Ende August können Besucher der finnischen Hauptstadt Helsinki geführte Stadtbesichtigungen zu Fuß oder per Tram unternehmen und dabei gleichzeitig die finnischen Küche kennen lernen.

Es werden zwei Touren angeboten: Die "Tastes of Finland-Tour", startet immer dienstags, donnerstags und samstags um 14 Uhr an der Helsinki Touristeninformation an der Esplanadi und dauert zwei Stunden. Sie führt zur Fuß durch den historischen Stadtkern, vorbei an einigen Design-Geschäften. Der Rundgang endet in einem bekannten lokalen Restaurant. Hier wird eine "Tastes of Finland"-Platte serviert. Die Kosten pro Person belaufen sich auf 49 Euro.

Die umfassendere "Helsinki of the Locals-Tour" beinhaltet neben einem Rundgang über den Senats- und Marktplatz sowie den Esplanade Park eine Fahrt mit der Tram in Helsinkis Stadtteil Hakaniemi. Nach einer Vorspeise in einem lokalen Restaurant, das seine Zutaten frisch vom Markt bezieht, geht es für ein Abendessen zurück in Helsinkis Zentrum. Die "Helsinki of the Locals-Tour" vermittelt viele historische Geschichten und Sagen. Die Tour startet ebenfalls an der Helsinki Touristeninformation an der Esplanadi, jeweils montags, mittwochs und freitags um 19 Uhr, dauert drei Stunden und kostet 85 Euro pro Person.

Beide Touren werden von einem offiziellen Helsinki Stadtführer begleitet. Nähere Informationen unter http://foodsightseeing.com .



 

Impressum - AGB - Datenschutzerklärung