Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weiterlesen

 

Kunst in Denver

Autor: Dr. Winfried Veeh, News - News
Im Juli 2010 veranstaltet Denver, die Hauptstadt des Bundesstaates Colorado, die erste "Biennial of the Americas" sowie das Christos Verhüllungsprojekt "Over the River".

Schwerpunkt der Veranstaltung ist die Kunst und die Kultur Nord- Mittel und Südamerikas. Im Juli 2010 feiert Denver einen ganzen Monat lang die Kunst und die Kultur der westlichen Hemisphäre und bietet seinen Besuchern ein umfassendes Programm mit Ausstellungen, Konzerten und öffentlichen Diskussionen an. Ziel des Events ist es, den kulturellen Austausch zu fördern.
Thematisch fokussiert die Veranstaltung auf den Leitmotiven Innovation, Nachhaltigkeit, Kunst und Gemeinschaft.

Insgesamt haben 35 Nationen mit unterschiedlichsten Beiträgen ihr Kommen zugesagt. Das vollständige Programm und weitere Informationen erhalten Sie unter: www.biennialoftheamericas.org

Eingebunden in dass Event wird das neuste Verhüllungsprojekt von Christo. Das Projekt „Over the River“ wird den Arkansas River in Zentralcolorado abdecken und voraussichtlich im Sommer 2013 zu bewundern sein. Einzelne Planen werden in einer Höhe von zwei bis acht Metern Höhe über den Arkansas River gespannt werden. Das Kunstwerk wird in Teilstrecken, von Salida und Canon City, eine Länge von etwa 65 Kilometern haben.

Weitere Informationen dazu unter www.overtheriverinfo.com.

Weitere Neuigkeiten aus Colorado sowie aktuelle Veranstaltungshinweise sind auf www.colorado.com zu finden. Allgemeine Informationen über Colorado sind beim Colorado Tourism Office, c/o Get it Across Marketing, kostenlos erhältlich: Tel. +49 (0)221-2336-407, Fax +49 (0)221-2336-450 oder E-Mail colorado@getitacross.de


 

Impressum - AGB - Datenschutzerklärung