Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weiterlesen

 

ANDAZ Liverpool Street – Londons neue Adresse für moderne Zielgruppen

Autor: Text: Dr. Frank Sistenich, Fotos: Agentur, TRAVELLERstyle international - Europa: Westeuropa

Die Hyatt Gruppe hat mit dem neuen ANDAZ ein moderns und preisgünstiges Designhotel im Eastend geschaffen, das  jüngere Zielgruppen ansprechen soll

In den Glanzzeiten der englischen Industrialisierung war es die Eisenbahn, die als Motor für den Wohlstand der Nationalökonomien Pate stand. Im Jahr 1874 öffnete die Great Eatsern Railway Company Liverpool Street ihren großen Bahnhof und schon ab dieser Zeit war der Bau eines modernen Hotels in vollem Gang. Ab 1884 öffnete der imposante Backsteinbau an der Liverpoolstreet seine Tore für die reisenden Gäste aus aller Welt, die ihren Weg in die bedeutende Weltstadt gefunden haben. Die Architekten hatten zuvor schon das Parlament an der Themse gebaut. Der Erfolg ewar immens, schon 1901 wurden weitere Bauten angeschlossen, nur edelste Materialien wurden verwendet, und noch heute stehen Teile des Gebäudekomplexes unter britischem Denkmalschutz. Mit der Zeit aber verloren die Bahnhöfe an Beduetung und mußten der Strasse und dem Auto weichen, Mobilität und Flexibilität wurden Trumpf.Exterior_of_Hotel__Low_Res_.JPG Die berühmten Eisenbahngesellschaften verloren an Bedeutung, so auch ihre angeschlossenen Hotels. Im Jahr 1996 musste das Haus an der Liverpool Street schließen, wenn auch nur für kurze Zeit. Vier Jahre später öffnete das viktorianische Haus rundum erneuert, um 2006 von Hyatt Hotels & Resorts übernommen zu werden. Weitere Gebäudeteile wurden intergriert, so eine alte Nervenheilanstalt, die seinerzeit gleich neben dem alten Hotel stand. Der Aufgang des Treppenhauses erinnert an so manchen viktorianischen Palast.

Andaz_Open_Plan_Suite_Reverse_KLEIN.jpgDas Andaz ist das erste Haus einer neuen Marke, die sich unter dem Dachmarkenschirm von Hyatt einem designorientierten Publikum widmet. Mit dem Andaz Liverpool Street startet Hyatt den Versuch einer Zielgruppenausweitung, ähnlich wie ihn auch Starwood mit seinen W Hotels verfolgt. Heute verfügt das Haus über 267 Zimmer, 5 Restaurants, 4 Bars, 14 Räume für Events oder Empfänge und versucht, sich durch seinen "personal touch" zu positionieren. Einen klassischen check-in gibts nicht mehr, auch kein Congierge Desk; stattdessen laufen Hostessen mit mobilen laptops durch die Lobby, bitten Platz zu nehmen und führen bei einer Tasse Kaffee das Prozedere durch. Durch alle Räume weht ein frischer und jugendlicher Wind, der sich an den modernen Reisenden mit modernem Stilempfinden richtet. Die Zimmer im fünften und sechsten Stock erinnern an lofts, die unteren Geschosse überzeugen mit einer höheren Lichthöhe der Räume. Keines der Zimmer ist gleich gestaltet oder eingerichtet, nur die Bettwäsche von Frette dient als gemeinsamer Nenner der Inneneinrichtung. Internetanschluss, Mini Bar (non alcoholic drinks) und selbst local calls innerhalb Londons sind gratis, Ipods können ausgeliehen werden. Auch das Alter der Mitarbeiter wirkt jünger, als dies in vergleichbaren Hotels der selben Positionierungsklasse zu erwarten ist. “Personal Touch” heist das Zauberwort, ein Ansprechpartner bleibt für alle Belange nach dem check-in für den Gast während seines Aufenthaltes reserviert. Die Lobby steht für Ausstellungen zeitgenössicher Kunst zur Verfügung. 1901_Diningroom_Klein.jpg

In den Abendstunden füllen sich die Restaurants des Andaz im Eastend mit lokalen Gästen, viele im Anzug und durchaus chic, designorientiert, Business People zumeist. Die Bar befindet sich in mitten des 1901 Restaurants, einem der schönsten modernen Londoner Restaurants. Der große Tresen läd jeden ein, seinen Drink selbst zu mixen, der es besser kann, als der Bar keeper selbst. Diese Chance sollte man sich in London nicht entgehen lassen. Hyatt ist mit Andaz und seinem Konzept im 21. Jahrhundert angekommen.

 


Information
Andaz Liverpool Street London
40 Liverpool Street, London, UK, ec2m 7qn
Tel: +44 (0) 20 7961 1234
info.londonliv@andaz.com


 

Impressum - AGB - Datenschutzerklärung