Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weiterlesen

 

Neues Design-Hotel in Helsinki

Autor: Dr. Winfried Veeh, News - News

In der diesjährigen World Design Capital empfängt das neue GLO Hotel Art ab sofort seine Gäste

In der finnischen Hauptstadt Helsinki, die in diesem Jahr das WorldDesign Capital ist, hat dieser Tage das GLO Hotel Art eröffnet. Das Haus verfügt über 170 Zimmer und liegt inmitten des beliebten Design Districts nur 700 Meter vom Stadtzentrum entfernt. Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1903 und paart die historischen Mauern eines alten Schlosses mit innovativen Elementen Designelementen.

Die modern ausgestatteten Zimmer wurden gemeinsam mit finnischen Designern entworfen, um schon bei der Gestaltung auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Geschäfts- und Privatreisenden zu berücksichtigen.

Neben 13 Konferenzräumen gibt es eine GLO Lounge Bar für Snacks und Getränke sowie ein Restaurant im Kellergewölbe, die GLO Art Kitchen.

Die GLO Hotels, die zur Kämp Hotelgruppe gehören, sind in der Region Helsinki mit vier Hotels vertreten: Zwei Häuser liegen im Stadtzentrum, eines am internationalen Flughafen sowie ein weiteres in Espoo.

Weitere Informationen finden Sie unter www.glohotels.fi


 

Impressum - AGB - Datenschutzerklärung