Wo die Schweiz Italien küsst

Autor: Dr. Winfried Veeh, Hotelguide - Hotels in der Schweiz
Das Tessin hat sich im südlichsten Zipfel der Schweiz versteckt. Doch es muss mit nichts hinter dem Berg halten. Denn hier, wo Italien zum Greifen nah ist, bestimmt „la dolcevita“ den Tagesablauf. Lustvoll und gekonnt wird dank der gelungenen Symbiose zweier Kulture­n den Sonnenseiten des Lebens gehuldigt. Nicht umsonst erzählen die alten Tessiner, dass es­ inder Region „im Sommer so schön sei, dass nachts die Sterneenger rücken, damit sie alle Platz über dem Paradies finden." Teil dieses Paradieses ist das Hotel Ascona. Es liegt auf dem Monte Verità. Einem Hügel oberhalb des mondänen Ortes Ascona, derAnfang des 19. Jahrhunderts durch die Gründung einer Kolonie illustrer Persönlichkeiten berühmt wurde.



Das Vier-Sterne-Hotel Ascona, das seit drei Generationen in Hand der Gründerfamilie Biasca-Caroni ist, besticht durch seine einmalige Lage und den unglaublichen Ausblick auf den Lago Maggiore. Ruhe, Wohlgefühl und Erholung finden die Hotelgäste hier in reichem Maße. Die eleganten, geräumigen und mit allem Komfort ausgestatteten Apartments und Zimmer, die von Balkon oder Panoramaterrasse Seeblick bieten, sind ein Garant dafür. Auch ein Spaziergang durch den großzügigen Hotelgarten mit seiner subtropischen Pflanzenwelt, ein Bad im 26 Grad warmen Swimmingpool und eine wohltuende Shiatsu-Massagemachen den Urlaub im und in Ascona zu einem rundum harmonischen, unvergesslichen Erlebnis.

Die dargebotene Symphonie der kulinarischen Genüsse rundet es perfekt ab: ein Aperitif unter der Pergola, eine Spezialität aus der Meisterküche des Hauses auf der Terrasse, einen herrlichen Wein im Grotto Restaurant zu leiser Klaviermusik.
Regelmäßig lädt Familie Biasca-Caroni auch zum Tessiner Themenabend und zum Aperitif in geselliger Runde. Und natürlich haben die Gäste dank den Vorzügen des Tessins die Möglichkeit, den eigenen Wünschen entsprechend nahezu alles in der direkten Umgebung zu unternehmen. Erforschen Sie die Bergwelt, flanieren Sie über die in nur fünf Minuten zu erreichende quirlige Piazza Asconas, fahren Sie mit dem Boot zu einer der Inseln des Lago. Und kehren Sie am Abend in das Hotel Ascona zurück, wo man Sie mit offenen Armen herzlich empfängt. „Bei uns haben Sie mit Sicherheit Ihr persönliches Ferienzielgefunden. Bis bald!“, davon ist Familie Biasca-Caroni überzeugt.



Information:

Hotel Ascona ****
Fam. Biasca-Caroni
Via Collina,
CH-6612 Ascona
Telefon: +41(0)91-7851515
Telefax: +41(0)91-7851530
E-Mail: booking@hotel-ascona.ch
Internet: www.hotel-ascona.ch

 

 
 

 

SIE SIND BEREITS MITGLIED?

Benutzername
Passwort

(Passwort vergessen?)
 

 

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN!

Die Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich. Nach der Anmeldung stehen alle Bereiche zur Verfügung.

Einfach das Formular auf der Anmeldeseite ausfüllen und anschließend den per E-Mail zugestellte Link klicken - das war's.

 


Impressum - AGB - Datenschutzerklärung