Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weiterlesen

 

Die Erste Adresse in Tallinn

Autor: Text: Helmut Prang, Bilder: Hotel Schlössle, Hotelguide - Hotels in Estland

Gerade einmal 200 Meter vom historischen Rathausplatz Tallinns entfernt liegt das 5***** Hotel Schlössle in einer ruhigen, aber zentralen Nebenstrasse. Von außen unscheinbar, von innen eines der schönsten Hotels der baltischen Staaten.

Das Gebäude, in zentraler Altstadtlage, wurde erstmals im 14. Jahrhundert erwähnt und über Jahrhunderte hinweg als Speicher genutzt. Anfang der 90er Jahre wurde das Gebäude innerhalb von 18 Monaten liebevoll restauriert. Fokus der Arbeiten war den ursprünglichen Charakter des Hauses zu wahren und die Grundstruktur des Gebäudes zu sichern.

Gäste können beispielsweise noch heute die alte Wendeltreppe sehen, die in ihrem ursprünglichen Zustand belassen wurde.

Stenhus_02.jpg

Das hervorragende Stenhus Restaurant, das im gemütlichen Kellergewölbe integriert wurde, trumpft mit einer umfangreichen Menukarte auf, aus dem der Gast sowohl internationale als auch estnische Spezialitäten wählen kann. Bereits mehrfach wurde das Restaurant ausgezeichnet, unter anderem als das beste Gourmetrestaurant in Estland.

Das Hotel verfügt insgesamt über 23 Zimmer und eine Suite. Im Lobbybereich zeugt eine Tafel von den internationalen Gästen, die das Hotel in den letzten 10 Jahren beherbergt hat. Sowohl Prinz Charles, der im Rahmen eines Staatsbesuchs Gast des Hauses war, als auch Gerhard Schröder oder Musikgrößen wie Sting oder Alice Cooper haben die Vorzüge des Schössle genießen können.

Sie können unter www.schlossle-hotels.com  weitere Informationen einsehen, oder Buchungen vornehmen.


 

Impressum - AGB - Datenschutzerklärung