Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weiterlesen

 

Trip durch Südamerika

Autor: Dr. Winfried Veeh, News - News
Südamerika - Kulturelle und landschaftliche Höhepunkte

Thomas Cook Reisen bietet von Sommer 2010 bis Oktober eine zweiwöchige Rundreise durch Südamerika an. Geboten werden berühmte Attraktionen, grandiose Naturlandschaften und die Traumstrände von Rio.

Das erste UNESCO Weltkulturerbe auf der Reiseroute ist die Altstadt Limas, danach folgen Cuzco und Machu Picchu. Von dort geht nach La Paz in Bolivien  vorbei am Titicacasee. Das Sonnentor von Tiahuanaco ist die vierte Welterbestätte die besucht wird.

Ein ganz anderes Bild bietet Buenos Aires -  eine europäisch geprägte Stadt, die berühmt für ihr Nachtleben ist. Endpunkt der Reise ist Rio mit seinen Stränden und dem spektakulären Blick vom Zuckerhut.

Weitere Informationen unter: www.thomascookag.com


 

Impressum - AGB - Datenschutzerklärung